Docker

Seit einiger Zeit bin ich beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema DevOps, was mich schlussendlich auch zu Docker führte. Ehrlich gesagt kann es auch genau in der umgekehrten Reihenfolge passiert sein. 🙂

Inzwischen habe ich schon einiges mit Docker gemacht und tauche immer tiefer in diese Materie ab. Es gab bisher 2 Technologien, welche mich in meiner bisherigen Berufslaufbahn wirklich begeistert haben. Nennen wir sie beim Namen: „VMware“ & „Netapp Metrocluster“. Mit dem Containering-Thema, reiht sich mit „Docker“ jetzt ein dritter in mein persönliches Ranking ein.

Die IEEE sagt in ihren Top 9 IT Trends für 2016:

We expect containers to become enterprise-ready in 2016.

 

Das glaube ich auch und deshalb wird es wohl auch ein zentrales Thema für diese Seite. Hier kommt eine Auflistung aller Artikel zum Thema „Docker“ auf diesem Blog. „Tutorial“ wäre zu hoch gegriffen, aber Rom wurde auch nicht an einem Tag gebaut. 😀

Auf Tuchfühlung mit Docker Der Erstkontakt. Es geht darum die Docker-Engine zu installieren und einen ersten Container zu starten.
Docker Container automatisch starten Container in Services verwandeln.
Eine kleine Webapplikation im Docker-Container Wir bauen einen kleinen Container. 🙂
Ein eigenes Repository hosten So erstellt man sein eigenes „Docker Hub“.
Device Mappings Wie bringe ich Devices in einen Container. Hier ein Beipiel mit ttyUSB0.
Volume Mappings Persistent und Shared Storage für Container bereitstellen.