Auf Tuchfühlung mit Docker.

Seit der Ankündigung von PhotonOS, auf der VMworld 2015, bin ich im Docker-Fieber.

Gut das wir aktuell ein Hosting für diesen Blog brauchten und so bot es sich an, mal auf Tuchfühlung mit Docker zu gehen. Heute kann ich (auch ein wenig stolz) verkünden, dass dieser WordPress-Blog in einem Container läuft. Ich möchte hier meine ersten Erfahrungen damit beschreiben.

Was ist Docker und welche „Probleme“ adressiert es eigentlich?

Auf Tuchfühlung mit Docker. weiterlesen

Es geht los! Aber was eigentlich?

Heute ist ein großer Tag für uns. Diese Seite ist nun endlich Online und wird in Zukunft mit (hoffentlich) spannenden Artikeln befüllt.

Mit „heiter bis wolkig“ assoziiert man in erster Linie eine Wettervorhersage. Wir möchten uns hier jedoch nicht mit Wetterphänomenen beschäftigen, sondern mit IT Infrastruktur. Wie der Name verrät, wollen wir uns dabei mit klassischer OnPremise- bis hin zu Cloud- Infrastrukturen, bzw. mit einer Mischform, der sogenannten „Hybrid Cloud“ auseinandersetzen. Welche Art von Artikeln hier veröffentlich werden, steht aktuell noch in den Sternen. Das Spektrum kann von Design bis hin zu HowTos führen. Wahrscheinlich schlagen wir auch hier einen hybriden Ansatz ein. Aktuell gibt es zwei Autoren, wovon einer ein Cloud Architekt und der andere ein Datacenter Techniker ist. Je nach Interesse werden wir versuchen noch weitere Autoren zu finden und damit die Bandbreite weiter auszubauen. Dabei wäre es möglich in Zukunft auch Netzwerk, Security & UC hier zu finden.

Im Moment wird sich die Themenlage höchstwahrscheinlich auf die folgenden Hersteller/Produkte konzentrieren (Änderungen vorbehalten :-)):

Nachdem es bereits eine große Anzahl von Websites zu diesen Themen gibt, wollen wir uns auf Regionalität beschränken und werden daher diese Seite in deutscher Sprache betreiben. Ebenfalls möchten wir uns auf Use Cases beschränken die uns tagtäglich unterkommen, also relevante Themen aus dem DACH Bereich. Denn was in den USA ein „medium“-Business ist, ist bei uns schon „very large“. 🙂

In diesem Sinne. Wir sehen uns.